top of page

Do., 20. Apr.

|

Siebenbuchen 63, 22587 Hamburg-Sülldorf

Infoveranstaltung zum "Inneren Kind"

Befreie dich aus den Vorstellungen, Meinungen und Abhängigkeiten deiner Eltern. Heile deine emotionalen Schmerzen aus der Vergangenheit mit Releasing (Loslassen/Transformationsarbeit) und werde glücklich im Jetzt!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Infoveranstaltung zum "Inneren Kind"

Zeit & Ort

20. Apr., 19:00 – 21:00

Siebenbuchen 63, 22587 Hamburg-Sülldorf

Über die Veranstaltung

Du  möchtest endlich selbständig sein und ein selbstbestimmtes Leben führen, dich aus den Vorstellungen, Meinungen und Abhängigkeiten deiner Eltern befreien? 

Dich stören bestimmte Verhaltensweisen an deinen Eltern? 

Du möchtest nicht so werden wie sie, deine Kinder anders erziehen?

Du hast keine oder keine guten Erinnerungen an deine Kindheit?

Alles beginnt in unserer Kindheit, dort wird unsere Seele geprägt. Alle negativen Erfahrunge sind in diesem Abschnitt der Seele, dem "Inneren Kind",  fest verankert. So haben wir von unseren Eltern, die wir für unsere  Idole halten, oder von anderen Autoritäten, z. B., Großeltern, Lehrer,  Religionen, Denk- und Handlungsweisen übernommen, deren destruktive Muster und Programme uns heute noch in Form von negativen Überzeugungen, schlechten Gewohnheiten und Begrenzungen im Weg stehen können. Auf die Realität projizierte Ängste und  Erwartungen lassen uns glauben, dass bestimmte Dinge nur unter gewissen  Bedingungen möglich sind, z. B.:

Nur Sparsamkeit führt zum Ziel.

Fremdgehen verbietet die Moral.

Im Dunkeln ist es gefährlich.

Auch verdrängte unangenehme Erlebnisse aus dieser Zeit können uns noch im Erwachsenenalter am Glücklichsein  hindern. Mit den aus den Erinnerungen an diese Zeit gewonnenen negativen Überzeugungen (Glaubenssätze) erschaffen wir uns unsere neue Realität, die durch das Prinzip der sich selbsterfüllenden Prophezeiung (wie ich glaube, so geschieht mir) auch noch bestätigt werden. Ein großes Thema ist z. B. die Angst, nicht gut genug zu sein. Aus diesem Minderwertigkeitsgefühl erwächst oft ein Burn-out.

Ihren Ursprung haben die zu diesen destruktiven Programmen und Mustern geführten inneren Blockaden nicht nur in unserer Kindheit, sondern auch in beschämenden Ereignissen in der Jugend sowie in Enttäuschungen im Erwachsenenalter.

Früher oder später können innere Blockaden unseren Energiefluss behindern, körperliche Symptome und seelische Belastungen entstehen.

Abgespeichert sind diese Blockaden, wie z. B. innere Überzeugungen (negative Glaubenssätze), begrenzende Selbstbilder, Ängste, falsche Versprechungen, verletzte Gefühle und unangenehme Verhaltensweisen, als destruktive Muster und Programme im "Über-Unterbewusstsein", dem stummen System, welches vergleichbar ist mit der Festspeicherplatte eines Computers und unser Leben zu 60 Prozent unbewusst am stärksten  beeinflusst.

An diesem Abend hast du Gelegenheit, dich über das "Innere Kind" zu informieren und wie du es mit Releasing befreien kannst.

Tickets

Preis

Anzahl

Gesamtsumme

  • Infoveranstaltung Inneres Kind

    0,00 €

    Was ist das Innere Kind und wie kann ich es befreien?

    0,00 €

    0

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page
Cookie-Einstellungen