top of page

Do., 06. Juli

|

Siebenbuchen 63, 22587 Hamburg-Sülldorf

kostenlose Info-Veranstaltung "Dein Kind als Spiegel deiner Seele"

Dein Kind hat Probleme in der Schule oder im Sozialverhalten? Erlaube deinem Kind, glücklich zu sein. Befreie es mit Releasing (Loslassen/Transformationsarbeit) durch die Arbeit an dir selbst.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
kostenlose Info-Veranstaltung "Dein Kind als Spiegel deiner Seele"
kostenlose Info-Veranstaltung "Dein Kind als Spiegel deiner Seele"

Zeit & Ort

06. Juli, 19:00 – 20:30

Siebenbuchen 63, 22587 Hamburg-Sülldorf

Über die Veranstaltung

Dein Kind hat schlechte Noten in der Schule, es tanzt dir auf der Nase herum oder zeigt andere Probleme im Sozialverhalten?

Du fragst dich, was die Ursache dafür sein könnte? Es hat etwas mit dir zu tun! Dein Kind ist dein Spiegel! Es spiegelt dir deine unerlösten Anteile, meist aus deiner Kindheit oder Jugend, auf.

Du meinst, dein Kind könnte besser sein in der Schule? 

So frage dich: wer von dir als Kind hat bessere Leistungen verlangt? Deine Eltern. Warum? Sie haben es gut gemeint. Doch war es gut und auch gleichzeitig gemein. Sie wollten, dass aus dir einmal etwas wird. Sie wollten, dass es dir besser geht als ihnen selbst. Das war eigentlich das Gute daran. Das Gemeine daran war nur, sie haben ihre Liebe zu dir an deine Leistungen geknüpft. Für gute Noten haben sie dich belohnt, für schlechte haben sie dich bestraft. Vielleicht wollten sie, dass du einmal in ihre beruflichen Fußstapfen trittst. Vielleicht haben Sie dich aber auch kleingehalten, damit du nicht über sie hinauswächst. Vielleicht wollten sie sich in der Gesellschaft nicht für dich schämen müssen. 

So wie deine Eltern mit dir umgegangen sind, so gehst du unbewusst auch mit deinen Kindern um - und mit dir selbst.

Dein Kind tanzt dir auf der Nase herum, ist rebellisch?

Es schreit und tobt, fordert dich heraus, dass du dich schon darauf freust, wenn es endlich auszieht?

Es probt den Aufstand, dass es schon die Nachbarn stört?

Du tadelst und straft es für sein negatives Verhalten, für seine Unartigkeit, weil du es nicht besser weißt?

Es schläft ungern in seinem Zimmer, sondern liegt immer noch zwischen euch?

Es kann und will sich nicht allein beschäftigen und schikaniert seine Geschwister?

Dein Kind wird von anderen Kindern geärgert, gar ausgegrenzt?

Dein Kind tut dir leid und du fühlst dich machtlos? Du siehst es als Opfer?

Oder ist es umgekehrt und dein Kind macht immer bei anderen Ärger? Es kann sich nicht benehmen oder zettelt Streit an?

Damit sich das ändert, möchtest du am Liebsten, dass dein Kind die Schule wechselt?

Das wird nicht wirklich etwas bringen, denn wahrscheinlich wird dein Kind dort ähnliche Probleme haben. 

Diese Probleme können erst besser werden, wenn die Ursache gelöst ist - in dir. Nicht dein Kind braucht Hilfe, sondern du! Veränderst du etwas in deinem Inneren, änderst sich auch dein Kind. Es ist dein Spiegel!

Ich kann verstehen, dass du das nicht wahrhaben willst. Doch glaube mir, es ist so. Ich bin wertfrei und akzeptiere dich so wie du bist. So, wie du denkst, ist es nur menschlich. Ich verstehe dich. Du handelst so, weil du es nicht besser weißt. Du siehst, ich spreche dich frei von der Schuld. Denn, was noch hinzukommt ist, dass wir als Seele auf der Welt sind, um Erfahrungen zu machen und da gehören schlechte nun mal dazu. Die Seele muss schlechte Erfahrungen machen, um daran zu wachsen und sich dann für gute Erfahrungen öffnen zu können. Es ist unser Erfahrungsschatz. 

An diesem Abend hast du Gelegenheit, zu erfahren, wie du dein Kind aus seiner schwierigen Situation mit Releasing als Loslass-/Transformationsarbeit befreien kannst. Lies hier mehr über das "Innere Kind".

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Releasing-Therapeut und meiner Zusatzausbildung "Therapeutische Arbeit mit dem Inneren Kind" kann ich dich bei deinen Problemen kompetent unterstützen und begleiten.

Tickets

Preis

Anzahl

Gesamtsumme

  • Infoveranstaltung

    0,00 €

    0,00 €

    0

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page
Cookie-Einstellungen